She thought she had the sun in her pocket
I

heard

of

a

girl

Design
Bild
# 14

Truth is a game, you play to win.

Aus Scheiben schaut mir ein sehr hübsches Mädchen entgegen. Nur blöd, dass ich nicht dieses Mädchen bin. Wenn meine Freunde in meine Richtung schauen, sehen sie ein Mädchen, dem alles gelingt und das enorm Glück hat. Nur schade, dass sie sich verschaut haben.

Ich weiß nicht, was mit mir los ist. Andere tun alles, damit sie endlich von IHM "Ich liebe dich." hören. Und bei mir? Da sagen es jetzt zwei.. Va will ich das doch gar nicht. Und wieso überhaupt lieben andere mich mehr als ich mich?

Jay tut es weh, wenn ich ihm sage, dass ich nicht so toll bin, wie er denkt. Wenn ich ihm zeige, was ich über mich denke. Es verletzt ihn wirklich. Er will mir helfen. Aber ich will mit ihm nicht darüber reden. Und es würde eh nichts ändern. Ich darf es ihm einfach nicht mehr sagen.

Franky hat sich in mich verliebt. Nicht nur 'ne Schwärmerei, er liebt mich anscheinend richtig. Er würde alles tun, um mich zu bekommen/behalten. Wenn mir jemand sagt, dass er mich liebt, wieso tun sie das IMMER, bevor sie mich jemals geküsst haben? Was finden sie an mir?

Auch noch gute Nachrichten: In knapp einem Monat lebe ich mit Jay endlich zusammen. Weit weg von meinen Eltern Es wird so perfekt! Und dann auch endlich studieren..

Mal sehen, wie sich alles entwickelt. Im Moment fühl ich mich in meinem Leben regelmäßig wie in 'ner Seifenoper. Ich könnte locker 'ne Daily Soap füllen

Einen wundervollen Samstag euch allen!

In Liebe, Pxie.

27.8.11 15:09
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


th.inspiration (29.8.11 19:41)
was wirst du denn studieren?

lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de